Was ist Joomla

Geschrieben von Super User

Joomla! - ein Open Source CMS

Joomla! (Eigenschreibweise: Joomla!, Lautschrift “Juumla”) ist ein weit verbreitetes frei verfügbares Content-Management-System (kurz: CMS) zur Erstellung und Verwaltung von Webseiten. Ein Content-Management-System - zu Deutsch "Webseiten-Redaktionssystem" ermöglicht es dem Nutzer, die Inhalte einer Webseite ohne Programmierkenntnisse zu pflegen. So können zum Beispiel Inhalte über einen Editor verändert werden, der ähnliche Funktionen wie ein Textverarbeitungsprogramm zur Verfügung stellt. 


Für Entwickler ist es eventuell interessant, dass Joomla! auf der weit verbreiteten und bewährten Kombination aus der Programmiersprache PHP und dem Datenbanksystem MySQL, welche heutzutage von beinahe jedem Hostingpaket bereitgestellt wird, basiert.


Beständig: Joomla! existiert nun seit mittlerweile mehr als 10 Jahren und ist der Nachfolger des Projektes "Mambo". Das CMS steht unter der GNU General Public License. Der Name Joomla! leitet sich vom Suaheli-Wort "Jumla" ab, welches übersetzt "Alle zusammen" bedeutet. Das ist sehr passend, denn das Hauptmerkmal von Joomla! ist die starke Community um das Projekt, die stetig zum Wachstum und zur Verbesserung des Projektes beiträgt. Für die Ordnung im Chaos sorgt der Verein OSM (Open Source Matters) aus den Vereinigten Staaten, welcher auch Träger des Joomla!-Projektes ist.